Alle Beiträge markiert mit Selbstliebe.

Ayurvedische Massage

die Kunst der heilenden Berührung  mit Anleitung zur Selbstmassage

Der Ursprung der ayurvedischen Massage

Der Anfang der ayurvedischen Massage liegt im verborgenen Nebel unserer Vorzeit. Nur in den gleichförmigen Gesängen der Mantren rezitierenden Priester des Rigvedas (dem wohl ältesten Buch der Menschheit) erfahren wir etwas über die Anfänge eines der genialsten Medizinsysteme der Menschheit. Die alten ayurvedischen Ärzte  Siddas  linderten und heilten mit Ölmassagen, Kräutern und Handauflegen vor Jahrtausenden die unterschiedlichsten Leiden von Menschen. weiterlesen…

Ayurvedisches Brainfood

Essen, das glücklich und schlau macht

Die  Ayurveda-Ernährung kennt die Wirkung des täglichen Essens und weiß, wie es uns glücklich und schlau machen kann. Zum ayurvedischen Brainfood zählen vor allem Gewürze und  Kräuter – sogenannte Medhya Rasayanas – die in keiner Mahlzeit fehlen sollten.  weiterlesen…

Was uns glücklich macht

Ayurveda zählt zu den wenigen Heilmethoden, die nicht nur gesund, sondern auch glücklich macht. Dabei werden glücksfördernden Maßnahmen auf die unterschiedlichen Bedürfnisse des grobstofflichen und feinstofflichen Körpers abgestimmt.Unbekanntes Objekt

weiterlesen…